Zugegeben, dieses Jahr war es bislang nicht immer vergnüngungssteuerpflichtig, Fahrrad-Navi-Apps zu testen. Spaß hat es dennoch gemacht.Das neueste Update meiner heimlichen Test-Leidenschaft ist jetzt in der Zeitschrift Connect 7/2016 und in deren Onlineangebot erschienen.

Neu in diesem Test: Wir habe ein echtes Testverfahren entwickelt, in dem ich die Planungs- und Navigationsqualität der einzelnen Apps nach ähnlichen Maßstäben bewerten kann, wie das auch in Auto-Navigationssystemen passiert. Nur musste hier jede Anwendung drei Mal antreten. Je nachdem ob man mit dem Tourenrad, dem Rennrad oder dem Mountainbike unterwegs ist, sind die Ansprüche an die ideal geplante Tour eben doch höchst unterschiedlich. Deshalb ist auch für Radtouren-Fahrer tatsächlich auch eine andere App empfehlenswert als etwa für Mountainbiker.

Der Testsieger nach Punkten über alle Disziplinen ist übrigens ein alter Bekannter, der sich gegenüber seiner Start-Qualität vor ein paar Jahren tatsächlich auch immer weiter verbessert hat. Wer genau hinschaut, der kann ihn im Foto unten erkennen.

Fahrer_Akku-1
Fahrradnavigation saugt kräftig am Smartphone-Akku. Ein Spezial-Powerpack wie der Huckepack-Akku von Fahrer Berlin ist da ein echter Segen. © Reinhard Otter 2016

Doch es lohnt sich, einen Blick auf alle Apps zuwerfen, denn auch die sonstigen Funktionen sind recht unterschiedlich. Vielen Radlern dürfte es beispielsweise genügen, wenn sie auf der Karte einer Gratis-App wie GPSies vorgezeichneten Spuren nachfahren können, statt ständig Abbiegehinweise anzuhören. Wieder Andere schätzen es gerade beim Radeln, wenn sie die Geländeform in 3D sehen können – um nur ein paar Beispiele für die vielfältigen Funktionen der sechs Testteilnehmer zu nennen.

Alles über meine bisherigen  Artikel rund um Technik und Radfahren steht übrigens im vorigen Blog-Post.

Auch hier wieder etwas Werbung in eigener Sache: Um solche Themen erschöpfend behandeln zu können, muss man dauerhaft dranbleiben und Apps, Equipment und Onlinedienste auch wirklich dauerhaft nutzen. Ich freue mich deshalb gerade hier ganz besonders über Aufträge zu Tests, Reports und Ratgebern.

 

Advertisements